Informationen für Kooperationspartner

Mediakit Fensterkatzen

Überblick

Deine Vorteile...

…wenn du dich für eine Kooperation mit FENSTERKATZEN entscheidest:

Kooperationsmöglichkeiten

Diese Leistungen biete ich dir

Hier bei FENSTERKATZEN biete ich verschiedene Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit an. Zum einen die klassischen Blog Kooperationen und zum anderen die Zusatzleistungen für dein Projekt / deine Plattform.

Für alle Formen der Zusammenarbeit gilt, dass die entsprechenden Produkte / Dienstleistungen auch zu uns passen müssen und dass ich alle Texte und Fotos immer selbst erstelle.

Blog Kooperationen
Blog Kooperationen

Es wird gemeinsam eine Idee für einen Blogbeitrag entwickelt, in den dein Produkt thematisch passend eingearbeitet werden kann. Das Hauptaugenmerk liegt hier klar auf dem Thema an sich und dem Mehrwert für den Leser. Dein Produkt spielt nur eine untergeordnete Rolle, fügt sich allerdings harmonischer in den Gesamtkontext ein und bleibt so dem Leser nachhaltig in Erinnerung.

Gewinnspiele sind eine super Möglichkeit, um die Leser auch persönlich von deinen Produkten zu überzeugen und in kurzer Zeit eine große Reichweite zu generieren. Sie werden allerdings nur in Kombination mit einem thematisch passenden Blogbeitrag angeboten, um auch langfristig bestehen zu können. Unter Umständen besteht auch die Möglichkeit bei anstehenden Blogjubiläen / -aktionen von FENSTERKATZEN ein Gewinnspiel zu veranstalten.

Eine langfristige Zusammenarbeit in Form von Sponsoring ist ebenfalls möglich. Wie ich dich am besten unterstützen kann, können wir ganz individuell besprechen. Hier wären z.B. Leistungen, wie regelmäßige Blogbeiträge oder Social Media Präsenz, möglich. Aber auch das Teilen von Neuigkeiten und Aktionen deiner Marke auf meinen Social Media Kanälen wären denkbar. Darüber hinaus wird das Logo jedes Sponsors für die Laufzeit der Zusammenarbeit inklusive Verlinkung in der Sidebar und im Mediakit platziert. Im Gegenzug wären z.B. regelmäßige Geldzahlungen und/oder Produktlieferungen möglich.

Bei einem Produkttest wird das Produkt über mehrere Tage / Wochen/ Monate durch mich und meine Katzen genau unter die Lupe genommen und getestet. Währenddessen entstehen jede Menge qualitativ hochwertige Fotos und die Fakten zum jeweiligen Produkt werden zusammengetragen. Anschließend beleuchte ich anhand von verschiedenen Kriterien alle wichtigen Aspekte - Positive sowie auch Negative – und gebe eine abschließende, subjektive Bewertung ab.

Zusatzleistungen
Zusatzleistungen

Außerdem unterstütze ich dich auch gerne mit meinem Wissen als Katzenmama und Bloggerin bei deinem Projekt / auf deiner Plattform. Denkbar wäre hier z.B., dass ich Artikel für deinen Onlineauftritt oder Printmagazin schreibe, sowie für TV-Auftritte oder Podcast Interviews zu Verfügung stehe. Ich bin da aber auch sehr offen für deine Ideen und Vorschläge.

Durch die langjährige Erfahrung in der Erstellung qualitativ hochwertiger Fotos für meine eigene Website, biete ich dir an, deine Produkte exklusiv für dich zu fotografieren, die Fotos zu bearbeiten und sie dir anschließend zur Verfügung zu stellen. Dies kann selbstverständlich auch in Kombination mit einem gesondert vergüteten Blogbeitrag erfolgen. Hierbei werden neben den regulären Fotos für den Blogbeitrag auf Wunsch auch weitere Fotos erstellt, die ich dir exklusiv zur Verfügung stelle.

Du hast eine Idee, die du gerne mit mir umsetzen möchtest? Super! Denn ich bin auch immer offen für deine Ideen und Vorschläge für eine Kooperation. Lass uns gemeinsam eine Strategie erarbeiten, wie wir zusammen etwas Tolles erschaffen können. 🙂

INHALTLICH

UNSERE THEMENSCHWERPUNKTE

Artgerechte Haltung
Ernährung
Ratgeber
Do-It-Yourself
Voriger
Nächster

Artgerechte Haltung

Ratgeber

Ernährung

Do-It-Yourself

Leserstimmen

Das sagen meine Leser/innen

RAHMENBEDINGUNGEN

UMFANG & INHALTE EINES BLOGBEITRAGS

Hier erfährst du alles, was du zum Umfang und den Inhalten meiner Beiträge mit einem Kooperationspartner wissen musst. Sollte darüber hinaus etwas unklar sein, stehe ich dir gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Die Beitragslänge ist maßgebend abhängig von der Art des Beitrags, sowie dessen Umfang. In der Regel sind es jedoch in etwa 1.000 – 3.000 Wörter. Der Beitrag wird, zur besseren Lesbarkeit, mit Hilfe von Zwischenüberschriften in verschiedene, dem Thema angemessene, Abschnitte unterteilt.

Je nach Beitrag und Thema variiert die Anzahl der Fotos. Bei Produkttests werden jedoch mindestens drei Bilder plus Titelbild verwendet. Hierbei handelt es sich sowohl um reine Produktfotos, als auch „Anwendungsfotos“. Für alle Beitragsarten gilt, dass das Bildmaterial mit großer Sorgfalt erstellt und bearbeitet wird, damit ein qualitativ hochwertiges Ergebnis erzielt wird, das den Inhalt des Beitrags angemessen unterstützt.

Um die Leser darauf aufmerksam zu machen, dass es sich um einen Beitrag handelt, der durch eine Kooperation entstanden ist, wird über dem Blogbeitrag der Hinweis „Werbung“ eingefügt. Darüber hinaus wird auch auf all unseren Social Media Kanälen deutlich erkennbar gemacht, welche Posts Werbung beinhalten und welche nicht.

In jedem werblichen Blogbeitrag werden zwei bis fünf Seiten / Kanäle des Kooperationspartners als nofollow Link platziert. Falls gewünscht und angemessen, wird der Kooperationspartner auch in den dazugehörigen Social Media Posts genannt und, soweit ein entsprechender Account vorhanden ist, verlinkt.

Der Zeitraum bis ein Beitrag fertig ist und veröffentlicht wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hierzu gehören z.B. die Art des Beitrags, sowie der gegenwärtige Terminplan. Bei Produkttests gilt zusätzlich, dass manche Produkte einen längeren Testzeitraum benötigen. Je nach Dringlichkeit sind aber auch Absprachen bezüglich des Veröffentlichungszeitraumes möglich.

Beiträge, die in Kooperationen entstanden sind verbleiben mindestens ein Jahr auf meinem Blog. Danach werde ich den Beitrag, falls ich es für nötig halte, entfernen ohne das gesondert mitzuteilen. Falls dies nicht gewünscht ist, bitte ich das vorab zu erwähnen, damit hierfür besondere Regelungen getroffen werden können.

Jeder Blogbeitrag wird mindestens 1x auf der Facebookseite von FENSTERKATZEN geteilt. Ebenfalls wird jeder Beitrag mindestens 1x in der Story auf dem FENSTERKATZEN Instagram Account erwähnt (inklusive Ausschnitt des Titelbildes). Darüber hinaus wird in der Regel auch in einem Post auf den neuen Beitrag hingewiesen, hierbei steht es mir frei ein Foto aus dem Beitrag zu verwenden oder ein Anderes, zum Feed passendes, dafür auszuwählen. All dies passiert innerhalb eines Zeitraumes von 1 - 14 Tagen nach der Veröffentlichung des Blogbeitrags.

Preisauskünfte für die angebotenen Leistungen erhältst du auf Anfrage. Nutze dafür bitte die unter Kontakt angegebenen Möglichkeiten oder das untenstehende Kontaktformular.

Die Beitragslänge ist maßgebend abhängig von der Art des Beitrags, sowie dessen Umfang. In der Regel sind es jedoch in etwa 1.000 – 3.000 Wörter. Der Beitrag wird, zur besseren Lesbarkeit, mit Hilfe von Zwischenüberschriften in verschiedene, dem Thema angemessene, Abschnitte unterteilt.

Je nach Beitrag und Thema variiert die Anzahl der Fotos. Bei Produkttests werden jedoch mindestens drei Bilder plus Titelbild verwendet. Hierbei handelt es sich sowohl um reine Produktfotos, als auch „Anwendungsfotos“. Für alle Beitragsarten gilt, dass das Bildmaterial mit großer Sorgfalt erstellt und bearbeitet wird, damit ein qualitativ hochwertiges Ergebnis erzielt wird, das den Inhalt des Beitrags angemessen unterstützt.

Um die Leser darauf aufmerksam zu machen, dass es sich um einen Beitrag handelt, der durch eine Kooperation entstanden ist, wird über dem Blogbeitrag der Hinweis „Werbung“ eingefügt. Darüber hinaus wird auch auf all unseren Social Media Kanälen deutlich erkennbar gemacht, welche Posts Werbung beinhalten und welche nicht.

In jedem werblichen Blogbeitrag werden zwei bis fünf Seiten / Kanäle des Kooperationspartners als nofollow Link platziert. Falls gewünscht und angemessen, wird der Kooperationspartner auch in den dazugehörigen Social Media Posts genannt und, soweit ein entsprechender Account vorhanden ist, verlinkt.

Der Zeitraum bis ein Beitrag fertig ist und veröffentlicht wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hierzu gehören z.B. die Art des Beitrags, sowie der gegenwärtige Terminplan. Bei Produkttests gilt zusätzlich, dass manche Produkte einen längeren Testzeitraum benötigen. Je nach Dringlichkeit sind aber auch Absprachen bezüglich des Veröffentlichungszeitraumes möglich.

Beiträge, die in Kooperationen entstanden sind verbleiben mindestens ein Jahr auf meinem Blog. Danach werde ich den Beitrag, falls ich es für nötig halte, entfernen ohne das gesondert mitzuteilen. Falls dies nicht gewünscht ist, bitte ich das vorab zu erwähnen, damit hierfür besondere Regelungen getroffen werden können.

Jeder Blogbeitrag wird mindestens 1x auf der Facebookseite von FENSTERKATZEN geteilt. Ebenfalls wird jeder Beitrag mindestens 1x in der Story auf dem FENSTERKATZEN Instagram Account erwähnt (inklusive Ausschnitt des Titelbildes). Darüber hinaus wird in der Regel auch in einem Post auf den neuen Beitrag hingewiesen, hierbei steht es mir frei ein Foto aus dem Beitrag zu verwenden oder ein Anderes, zum Feed passendes, dafür auszuwählen. All dies passiert innerhalb eines Zeitraumes von 1 - 14 Tagen nach der Veröffentlichung des Blogbeitrags.

Preisauskünfte für die angebotenen Leistungen erhältst du auf Anfrage. Nutze dafür bitte die unter Kontakt angegebenen Möglichkeiten oder das untenstehende Kontaktformular.

Du möchtest mehr über meine Zielgruppe und Statistiken erfahren?

Über uns

Wer steckt hinter Fensterkatzen?

Der Mensch hinter dem Blog, das bin ich – Maria, 28 Jahre jung. Zu den Katzen zählen Nala & Flash (4 Jahre alt) und der kleine Luke (1 Jahr alt), der im Juli 2020 noch dazu kam. Gemeinsam wohnen wir in Hannover, wobei die Katzen ausschließlich in Wohnungshaltung leben. Ich habe es mir zur Mission gemacht Katzenanfängern dabei zu helfen, einen entspannten Alltag für Mensch und Tier zu schaffen.

Kontakt

Du willst mit mir gemeinsam etwas erreichen? Dann freue ich mich auf deine Anfrage!